Aus dem Solothurner Gemeinderat

In der ersten Gemeinderatssitzung im 2018 standen neben einem Wahlgeschäft die Beantwortung von nicht weniger als vier Motionen, drei Postulaten sowie zwei Interpellationen auf der Traktandenliste.

Neben Themen wie der Aufwertung der Aussenanlage Dilitschstrasse, dem Zeitraum der Zustellung der Sitzungsunterlagen Gemeinderat, der Förderung der Elektromobilität, beschäftigten unsere Fraktion im speziellen nachfolgende Geschäfte:

Weiterlesen

Neben einigen unbestrittenen Wahlgeschäften und einer Konzession für die teilweise Nutzung des öffentlichen Grundes wurden an der letzten Sitzung des Jahres auch die heiss diskutierte Wahl des Verwaltungsrates der Regio Energie und der Einbezug des Gemeinderates in die Ortsplanung besprochen.

Weiterlesen

Neben einigen Wahlgeschäften und der Schulenplanung wurde anlässlich der letzten Gemeinderatssitzung vor allem über das Budget, die Kündigung der Vereinbarung über die finanzielle Abgeltung der Stadtpolizei und die neuste „Idee“ von Christian Baur diskutiert.

Weiterlesen